Seilzugangstechnik

Seilzugangstechnik

„Industrieklettern“ also Arbeitseinsätze mittels Einsatz von Seilzugangstechnik sind mittlerweile ein anerkannter Arbeitsstandard. In vielen Fällen ermöglicht Seilzugangstechnik rasche und kostengünstige Inspektionen, Montagen oder Reparaturen.

In Österreich gilt die gesetzlich geregelte T-O-P Hierarchie, weshalb möglichen technischen Hilfsmitteln immer der Vorzug vor dem Einsatz der Seilzugangstechnik zu geben ist.

Gesetzliche Basis: ISO 22846 Teile 1 & 2, EG RICHTLINIE 2001/45/EG, BauV §6, PSA-V §7

Bitte beachten Sie auch unsere Ausbildungen nach IRATA Standard.

Höhenarbeiter “HA”

Der Höhenarbeiter HA ist ein Industriekletterer am Basislevel, mit allen wichtigen Kenntnissen über Grundlagen zum Schutz gegen Absturz in Österreich und Deutschland. Seine Arbeitsbereiche umfassen alle Standardanwendungen mit PSA gegen Absturz an fachspezifischen Arbeitsplätzen wie Mobilfunk, Freileitung, Umschlossene Räume, Dach, Stahlkonstruktionen, Steilgelände u.ä.

Kursdetails & Termine drucken

Höhenarbeiter “HA” Refresher

Dieser Lehrgang ist für bereits ausgebildete Höhenarbeiter und dient der jährlichen Wiederauffrischungsunterweisung.

Kursdetails & Termine drucken

Höhenfachkraft “HFK”

Die Ausbildung zur Höhenfachkraft “HFK” ist das 2. Level der 3-teiligen Industrieklettererausbildung. Die HFK ist ein vollwertiger Industriekletterer, der entweder als selbständiger Unternehmer oder unter Aufsicht einer Aufsichtsführenden Höhenfachkraft seilbasierte Höhenarbeiten durchführt.

Kursdetails & Termine drucken

Höhenfachkraft “HFK” Refresher

Dieser Lehrgang ist für bereits ausgebildete Höhenfachkräfte und dient der jährlichen Wiederauffrischungsunterweisung.

Kursdetails & Termine drucken

Aufsichtsführende Höhenfachkraft “A*HFK”

Die Ausbildung zur Aufsichtsführenden Höhenfachkraft “A*HFK” ist das 3. Level der 3-teiligen Industrieklettererausbildung. Die A*HFK richtet Baustellen ein, unterstützt Sicherheitsfachkräfte beim Evaluieren der Höhenarbeitsplätze, beaufsichtigt HAs und HFKs und führt selber auch seilbasierte Höhenarbeiten durch.

Kursdetails & Termine drucken